Sonntags auf dem Sofa

Kantate – Singt! Spielt! Macht Musik! „Singt dem Herrn ein neues Lied, denn er tut Wunder“, so singt und betet jemand im Psalm 98, der diesem Sonntag seinen Namen gegeben hat. Heute singen wir tatsächlich wieder in der Lukaskirche – aber noch hinter einem Mund-Nasen-Schutz und mit viiiel Abstand voneinander. Und mit viel weniger Menschen als ursprünglich mal gedacht: an diesem Sonntag wollten wir nochmal Konfirmation feiern.

Trotzdem singen wir heute, in den Kirchenbänken und frei und fröhlich auf dem Sofa. Denn Musik, die „beste Gottesgabe“ (nach Martin Luther), die bewegt. Egal ob wir nur zuhören, trällern, summen, schmettern oder brummen.

Ansprache zum Sonntag Kantate
Foto: R.Zerpies

Die passende Musik zum Mitsingen, von Organist Fabian Heß gespielt und im heutigen Gottesdienst aufgezeichnet, finden Sie hier:

EG 501: Wie lieblich ist der Maien
EG 272: Ich lobe meinen Gott

Wenn Sie Lust haben in die Lieder reinzuhören, die unseren Konfirmandinnen wichtig sind, finden Sie die Übersicht hier:

Auch die Konfikunstwerke der Konfirmandinnen sind im nächsten Beitrag nochmal zu sehen.

Und hier geht es zum Kindergottesdienst digital, heute aus der württembergischen Kirche:
www.kirchemitkindern-digital.de

Ihnen und Euch einen gesegneten Sonntag, bleibt behütet!

Nach oben scrollen