Sonntags auf dem Sofa

Solche Fragezettel verteilt das Straßenkunstprojekt „Erinnerungsguerilla“

Sie kleben auf Laternenpfählen und Mülleimern, an Bushaltestellen oder auf der Windschutzscheibe: kleine gelbe Zettel mit großen Fragen. „Was ist dir (wirklich) wichtig?“ „Wieviel ist dir genug?“ „Kannst du auch anders?“ Fragen, auf die es nicht so leicht eine Antwort gibt. Denen nach zu denken sich aber lohnt! An diesem Sonntag finden sich solche Zettel auch in der Lukaskirche. Sie erinnern uns daran, dass große Fragen ein wichtiger Teil unseres Glaubens sind. Und Fragen stellen eine gute Grundhaltung für jemanden, der mit Gott unterwegs ist.

An diesem Wochenende beginnt für elf Jugendliche in unsrer Gemeinde die Vorbereitungszeit auf die Konfirmation 2021. Herzlich willkommen in der Lukasgemeinde! Die Lieder, die Sinje Mühlich für diesen Sonntag an der Orgel der Lukaskirche eingespielt hat, können viele Konfirmandinnen und Konfirmanden mitsingen.

EG 645 Ins Wasser fällt ein Stein
EG 622 Ich möchte Glauben haben, der über Zweifel siegt

Ihnen und Euch einen gesegneten Sonntag. Bleibt behütet!

P.S.: Am nächsten Sonntag heißt es wieder: runter vom Sofa! Bei schönem Wetter feiern wir den Gottesdienst am 12.Juli unter freiem Himmel auf der Seuberth-Wiese.

Nach oben scrollen